Honorar

Die Steuerberatergebührenverordnung regelt, welches Honorar einem Steuerberater für von ihm erbrachte Leistungen zusteht. In dieser gesetzlichen Verordnung wird ein Preisintervall vorgegeben, das abhängig vom Gegenstandswert der erbrachten Leistung ist. Die Höhe unseres Honorars innerhalb des vorgegebenen Intervalls richtet sich nach Art, Umfang, Komplexität und insbesondere benötigtem Zeitaufwand zur Lösung der Rechtsmaterie. In der Regel bewegen sich die abgerechneten Gegenstandswerte zwischen dem niedrigsten und dem mittleren Wert.

Ohne genaue Kenntnis des Sachverhalts ist aber in Neufällen im Voraus eine genaue Vorhersage über die Höhe unseres Honorars oft nur schwer zu treffen. Gerne suchen wir mit Ihnen eine geeignete Lösung.

Sie können Ihr Honorar auch selbst beeinflussen. Durch gute Vorbereitung der benötigten Unterlagen kann unser Zeitaufwand gemindert werden. Diese Kostenersparnis geben wir gerne an Sie weiter.