Aktuelle Steuerinformationen

Steuerrelevante Informationen zu Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung

September / Oktober 2021

Aktuelle Steuerinformationen September / Oktober 2021

Inhalte

Alle Steuerzahler

  • Flutkatastrophe: Steuerliche Erleichterungen durch Bund und Länder
  • Neuregelung des Transparenzregisters – Künftige Eintragungspflicht für Großteil der Kapital- und Personengesellschaften
  • Corona-Rückholaktion und außergewöhnliche Belastungen
  • Renteneinkünfte und Vorläufigkeitsvermerk Hauseigentümer
  • Überblick über neu anhängige Verfahren beim BFH
  • Revision Az. IX R 17/21: Trotz entgeltlicher Vermietung an Angehörige Erfordernis einer Totalüberschussprognose?
  • Revision Az. II R 9/21: Sind Ersterschließungskosten Teil der grunderwerbsteuerlichen Bemessungsgrundlage?
  • Revision Az. IX R 8/21: Abzugsmöglichkeit der Kosten für baufachliche Betreuung als Finanzierungskosten
  • Revision IX R 12/21: Kaufpreisaufteilung bei einer als Ferienwohnung genutzten Eigentumswohnung Kapitalgesellschaften / Kapitalanleger
  • Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG): Optionsmodell für Personengesellschaften – Chance für den Mittelstand?
  • Verluste aus privaten Darlehensforderungen

Arbeitgeber

  • Steuerfreie Kita-Beiträge und BFH-Beschluss v. 14.04.2021
  • Corona-Beihilfe nach § 3 Nr. 11a EStG: Neues zur Aufzeichnungspflicht im Lohnkonto
  • Betriebsveranstaltungen und Berücksichtigung von No-Show-Kosten Arbeitnehmer
  • Homeoffice-Pauschale: Finanzverwaltung klärt erste Zweifelsfragen
  • Arbeitgeber-Sammelpunkt: Freundliche Sichtweise des BFH

Das umsatzsteuerliche Digitalpaket zum 01.01.2021

  • Lieferfiktion, innergemeinschaftlicher Fernverkauf, Fernverkauf aus dem Drittland, Verfahrensrecht und Haftungsregelung

Erwerber von Schenkungen / Erbschaften

  • Die Steuerbegünstigung des Familienheims

Rechtsprechungsübersicht

Fälligkeitstermine für Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung von September bis November 2021

Juli / August 2021

Aktuelle Steuerinformationen Juli / August 2021

Inhalte

Alle Steuerzahler

  • Coronabedingte Verlängerung der Abgabefristen für Steuererklärungen 2019 und 2020

Hauseigentümer

  • Liebhabereiwahlrecht bei kleinen Photovoltaikanlagen & Blockheizkraftwerken
  • Der Tod des Steuerpflichtigen und die Behandlung von größeren Erhaltungsaufwendungen, die nach § 82b EStDV auf mehrere Jahre verteilt worden sind
  • Wie ist die ortsübliche Miete im Rahmen der Werbungskostenkappung i. S. v. § 21 Abs. 2 EStG zu ermitteln?
  • Abbruchkosten als Werbungskosten im Rahmen der Einkünfte aus § 23 EStG
  • Boardinghouse ist kein Gewerbebetrieb

Kapitalgesellschaften / Kapitalanleger

  • BFH hält Beschränkung der Verrechnung von Verlusten aus Aktienverkäufen für verfassungswidrig
  • § 37b EStG und verdeckte Gewinnausschüttung

Gewerbetreibende / Freiberufler

  • Ab VZ 2022 Option zur Körperschaftsteuer für Personenhandels- und Partnerschaftsgesellschaften möglich
  • Neues zum Investitionsabzugsbetrag

Freiberufler

  • Entgelte im Rahmen einer Facharztausbildung ggf. nicht steuerbar

Arbeitgeber

  • Corona-Beihilfe: Zeitliche Verlängerung bis März 2022 beschlossen!
  • Mindestlohn: Anhebung zum 01.07.2021 beachten!
  • Fondsstandortgesetz: Neues zu Vermögensbeteiligungen
  • Dienstwagen und Corona: Sind Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte während des Homeoffice zu erfassen?

Arbeitnehmer

  • Corona-Masken und Einkommensteuerrecht
  • Erste Tätigkeitsstätte und grenzüberschreitende Arbeitnehmerentsendung

Umsatzsteuerzahler

  • Die Lieferung von Strom an Mieter von Wohnraum

Fälligkeitstermine für Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung von Juli bis September 2021

Mai / Juni 2021

Aktuelle Steuerinformationen Mai / Juni 2021

Inhalte

Alle Steuerzahler

  • Neue 1-jährige Nutzungsdauer von Computerhardware und Software
  • Prozesskosten im Zusammenhang mit dem Ehegattenunterhalt als Werbungskosten?
  • Musterrevision beim Bundesfi nanzhof zur Frage, ob auch hinsichtlich des Mietwertes einer unentgeltlich überlassenen Wohnung ein Sonderausgabenabzug im Rahmen des Realsplittings beim Unterhaltsverpfl ichteten gegeben ist
  • Können Aufwendungen zur Beseitigung eines Biberschadens als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt werden?
  • Können Aufwendungen zur Beseitigung von Schäden durch einen Marderbefall als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt werden?
  • In einem Musterfall beim Finanzgericht Münster hat sich die Frage gestellt, ob die Kosten einer künstlichen Befruchtung als außergewöhnlich Belastung berücksichtigt werden können

Hauseigentümer

  • Achtung bei der beabsichtigen Schenkung von Immobilien an die Kinder: Keine Anerkennung von Verlusten bei einer beabsichtigten Schenkung der Immobilie
  • Eine gefährliche Revision: Achtung bei der Schenkung von Anteilen an einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft an die Kinder
  • Grundstücksübertragung auf die Kinder unter Vorbehalts- Nießbrauch und der spätere Verzicht bzw. die Nichtausübung des Vorbehalts-Nießbrauchs
  • Achtung Steuerfalle bei anschaff ungsnahen Aufwendungen bei einem teilentgeltlichen Erwerb
  • Eine sehr böse Steuerfalle: Eltern übertragen ein Unternehmen auf ein Kind, das Kind reißt das Betriebsgebäude ab und beginnt sofort mit der Errichtung eines neuen modernen Betriebsgebäudes
  • Ein u. E. unverständliches Verhalten des Finanzgerichts: Abbruchkosten bei gemischter Nutzung (eigene Wohnzwecke und Vermietung) eines Gebäudes
  • Wie ist die Instandhaltungsrücklage (heute Erhaltungsrücklage, § 19 (2) Nr. 4 WEG im Rahmen der Erhebung von Grunderwerbsteuer zu berücksichtigen?
  • Eine Grundsatzentscheidung des Bundesfi nanzhofs zum Darlehensverzicht durch Banken bei sog. Schrottimmobilien
  • Geplante Verschärfung der Grunderwerbsteuer-Regelungen zu Share Deals

Kapitalgesellschaften / Kapitalanleger

  • Verluste aus Aktienveräußerungen
  • Verluste durch den Ausfall von Aktien bei Insolvenz der AG: Z. B. der praktische Fall Wirecard

Gewerbetreibende

  • Gewerblicher Internethandel
  • Verkäufe über eBay: Private Vermögensverwaltung oder Gewerbebetrieb?
  • Immer wieder mit großem Interesse und Engagement der Finanzämter verfolgt: § 7g EStG und Nachweis der Höhe der betrieblichen Nutzung eines Pkw

Freiberufler

  • Wann sind Fremdgelder bei Rechtsanwälten als Betriebseinnahmen zu erfassen?

Arbeitgeber / Arbeitnehmer

  • Gesellschafter-Geschäftsführer mit Geschäftsfahrzeug und einem zusätzlichen Privatfahrzeug
  • Führt die Zahlung von Verwarnungsgeldern durch den Arbeitgeber für ein durch einen Arbeitnehmer begangenes Verkehrsvergehen zur Annahme von Arbeitslohn?
  • Führt die Zahlung von Beiträgen zur Haftpflichtversicherung für einen angestellten Rechtsanwalt durch eine Rechtsanwälte-Sozietät zur Annahme von Arbeitslohn beim angestellten Rechtsanwalt?

Erwerber von Schenkungen/Erbschaften

  • Steuerberatungskosten und Räumungskosten von der Erbschaftsteuer abziehbar
  • Coronapandemie – Auswirkungen auf Unternehmensnachfolgen

Fälligkeitstermine für Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung von Mai bis Juli 2021

März / April 2021

Aktuelle Steuerinformationen März / April 2021

Inhalte

Alle Steuerzahler

  • Steuererklärungsfrist 2019: Gesetzgeber beschließt eine Verlängerung
  • Drittes Corona Steuerhilfegesetz verabschiedet
  • Neues zur Übertragung des Freibetrags wegen Betreuung und Erziehung oder Ausbildung
  • BMF-Schreiben: Digitale Wirtschaftsgüter und einjährige Nutzungsdauer
  • Ehescheidungsverfahren: Vorsicht bei der Gestaltung einer Güterstandsschaukel

Hauseigentümer

  • Coronabedingte Ausfälle von Mieten etc.
  • Die Aufteilung auf Gr+Bo und Gebäude beim Erwerb von bebauten Grundstücken
  • Achtung eine große Gefahr bei beabsichtigen Vermögensübertragungen auf die Kinder: Keine Anerkennung von Verlusten bei einer beabsichtigten Schenkung der Immobilie
  • Klarstellung des Bundesfi nanzhofs: Die Erschließung der Straße ist keine Handwerkerleistung
  • Klarstellung durch den Bundesfi nanzhof: Die Straßenreinigung etc. sind keine Handwerkerleistungen
  • Aufwendungen für einen Hausnotrufdienst: Günstige Entscheidung beachten!

Gewerbetreibende

  • Führt der umfangreiche Verkauf von Sammelstücken über „ebay“ ggf. zur Annahme von gewerblichen Einkünften?
  • Darf die Finanzverwaltung die Anerkennung von Verlusten aus dem Betreiben kleinerer Fotovoltaikanlagen verweigern?

Freiberufler

  • Das Ende des Leasing-Modells bei der privaten PKWNutzung bei Freiberufl ern
  • Achtung bei doppelstöckigen freiberufl ichen Personengesellschaften: Neue strenge Maßstäbe durch den Bundesfinanzhof Arbeitgeber
  • Schutzmasken und Lohnsteuerrecht Arbeitnehmer
  • Home-Work-Pauschale und Aufwendungen für öff entliche Verkehrsmittel
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten und Corona-Krise
  • Reisekosten: Neues zur ersten Tätigkeitsstätte

Umsatzsteuerzahler

  • Eine sehr bedeutsame Entscheidung des EuGH für sämtliche Wohnungseigentümergemeinschaften mit Wärmelieferungen
  • Gefahr bei der Beantwortung der Frage, ob eine Rechnungsberichtigung erfolgen darf: Vorsicht bei Mietverträgen ohne den Ausweis des Umsatzsteuersatzes und des Umsatzsteuerbetrags

Erwerber von Schenkungen / Erbschaften

  • Corona-Pandemie – Auswirkungen auf Unternehmensnachfolgen

Fälligkeitstermine für Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung von März bis Mai 2021

Januar / Februar 2021

Aktuelle Steuerinformationen Januar / Februar 2022

Inhalte

Hauseigentümer

  • Eine zu begrüßende Billigkeitsregelung der Finanzbehörden zur Besteuerung von Mieteinkünften nach § 21 EStG beim Ausbleiben von Mieteinnahmen bzw. Pachteinnahmen aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise
  • Neues Gesetz zur Maklerprovision für Käufer und Verkäufer von Wohnimmobilien seit 23. Dezember 2020 in Kraft
  • Eine häufig gestellte Frage: Wie kann ich meine Kinder in Ausbildung steuermindernd geltend machen? Eine einfache Antwort: Durch eine zeitlich befristete Verlagerung von Mieteinkünften durch dingliche / schuldrechtliche Nutzungsrechte zugunsten der Kinder
  • Die Vereinbarung von getrennten Kaufpreisen für Grund + Boden bzw. Gebäuden beim Erwerb von bebauten Grundstücken

Kapitalgesellschaften / Kapitalanleger

  • BFH zur Anwendung des Abgeltungsteuersatzes bei einer Darlehensgewährung an eine GmbH durch den Ehegatten des Anteilseigners
  • Steuerliche Anerkennung von off enen inkongruenten Gewinnausschüttungen

Gewerbetreibende

  • Gewerbesteuer: Keine Hinzurechnung für Messestände bei Produktionsunternehmen
  • Gewerbesteuer: Liegen ggf. mehrere gewerbliche Betätigungen derselben natürlichen Person vor?

Freiberufler

  • Strenge Regeln des Bundesfi nanzhofs für mehrstöckige Freiberufl er-Personengesellschaften
  • Dringender Handlungsbedarf bei freiberuflichen Kanzleien mit sog. Of Counsels

Arbeitgeber

  • Gutscheine: Barlohn oder Sachlohn?
  • Anhebung der 44 EUR-Freigrenze auf 50 EUR
  • Neues zur steuerfreien Wohnungsüberlassung
  • Corona-Beihilfe: Steuerfreie Auszahlung bis 30.6.2021 möglich!
  • Aufstockungsbeträge zum Kurzarbeitergeld: Steuerfreiheit läuft weiter!

Arbeitnehmer

  • Ehrenamtliche Tätigkeit: Bessere steuerliche Förderung ab 2021 beschlossen!
  • Entfernungspauschale: Erhöhung wirkt sich ab 2021 aus!
  • Häusliches Arbeitszimmer: Die neue 5-EUR-Pauschale

Umsatzsteuerzahler

  • Umsatzsteuerliche Änderungen zum Jahreswechsel Erwerber von Schenkungen / Erbschaften
  • Pfl ichtteilsergänzung bei der Grundstücks-GbR: Ungewollte Rechtsfolgen bei einer Zweit-Ehe und die zwingend erforderlichen Gestaltungsschritte
  • Taggleiche Entnahme von Sonderbetriebsvermögen unschädlich für die Gewährung von Steuerbegünstigungen der Erbschaftsteuergesetzes

Fälligkeitstermine für Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung von Januar bis März 2021